Häufig gestellte Fragen

Wo bekomme ich die Mensa-Card zum bargeldlosen Bezahlen in der Mensa?

Wo bekomme ich die Mensa-Card zum bargeldlosen Bezahlen in der Mensa?

Die Mensa-Card erhaltet Ihr am info.point im Eingangsbereich der Mensa Nassestraße gegen ein Pfand von 5,10 EUR. Diesen Betrag bekommt Ihr wieder, wenn Ihr die Mensa-Card am an den Kassen der Mensen zurückgebt. Auch der Restbetrag wird Euch dort ausgegeben. Mit der Mensa-Card könnt Ihr in allen gastronomischen Betrieben des Studierendenwerks bargeldlos zahlen, z. B. in allen Mensen und Cafeterien. Mehr Infos erhaltet Ihr hier.

Muss ich mich bei der Stadt Bonn melden?

Muss ich mich bei der Stadt Bonn melden?

Ja, spätestens eine Woche nach Eurem Einzug oder nach einem Umzug müsst Ihr Euch beim Einwohnermeldeamt der Stadt Bonn anmelden. Ihr solltet Euren Mietvertrag und Pass (mit Visum) mitbringen. Ihr könnt online einen Termin vereinbaren. Mehr Infos erhaltet Ihr auf der Seite der Stadt.

Wie und wo kann ich ein Bankkonto eröffnen?

Wie und wo kann ich ein Bankkonto eröffnen?

Für Studierende bieten die meisten Banken ein kostenloses Girokonto an. Informiert Euch einfach nach einem Studentenkonto. Mitbringen solltet Ihr Euren Pass (mit Visum) und die Meldebescheinigung der Stadt.

Brauche ich eine Krankenversicherung?

Brauche ich eine Krankenversicherung?

Ja, zur Einschreibung an der Uni oder an der Hochschule sowie zum Verlängern des Aufenthalts braucht Ihr eine gültige Krankenversicherungsbescheinigung. Der monatliche Beitrag einer gesetzlichen Krankenkasse beträgt etwa 80,- €. Achtung: Ab dem 30. Lebensjahr erhöht sich der Beitrag auf ungefähr 150,- €.

Muss ich zur Ausländerbehörde?

Muss ich zur Ausländerbehörde?

Ja, wenn Ihr aus einem Nicht-EU-Land kommt. Dann müsst Ihr nach Eurer Einreise und bevor Euer Einreisevisum abgelaufen ist, einen Termin bei der Ausländerbehörde vereinbaren. Den Termin könnt Ihr online festlegen. Folgendes müsst ihr mitbringen:

  • Biometrisches Foto
  • Pass/Visum
  • Krankenversicherungsnachweis
  • Bankkonto/Bankvertrag
  • Zulassungsbescheid der Universität/Hochschule
  • Meldelbescheinigung der Stadt
  • Finanzierungsnachweis (z.B. Kontoauszüge)
  • Gebührenbeitrag (max. 110 EUR)

Weitere Infos erhaltet Ihr hier.

Ich habe Fragen zum Thema Wohnen

Ich habe Fragen zum Thema Wohnen

Hier findet Ihr Antworten auf Eure Fragen rund um das Thema Wohnen.

Letztes Update dieser Seite: 18.06.2015
Seite Drucken Seite drucken